Zurlaubenhaus in Oberägeri

Im Dorfkern von Oberägeri steht das denkmalgeschützte Zurlaubenhaus, welches im Jahre 1574 durch Johann Nussbaumer-Zurlauben gebaut wurde. Es diente der Zuger Patrizierfamilie Zurlauben der Anwerbung von Söldner für fremde Kriegsdienste. Seit dem Jahre 1962 ist das renovierte Haus Verwaltungsgebäude der Korporation Oberägeri.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website:
www.oberaegeri.ch

Verkehrsbüro Ägerisee
Mitteldorfstrasse 2
6315 Oberägeri

Telefon 041 750 24 14
E-Mail info@aegerital-tourismus.ch