Zürichsee

Ausflüge zu den schönsten Seen der Zentralschweiz

Der Zürichsee erstreckt sich von der Banken und Wirtschaftsmetropole Zürich im Westen bis in die Kantone St. Gallen und Schwyz und misst an seiner tiefsten Stelle 143 Meter.

In der Nähe von Pfäffikon SZ befinden sich zwei Inseln, die Insel Ufenau und die unter Naturschutz stehende Insel Lützelau. Es besteht eine Autofährverbindung zwischen Meilen und Horgen.

Der Zürichsee hat viele Gesichter: Ausflugsziel, Trinkwasserspeicher, Schifffahrtsroute, bevorzugte Wohnlage und Wassersport-Eldorado. Hauptzufluss ist die Linth und Abfluss ist die Limmat im Herzen von Zürich.

Das besonders milde Uferklima begünstigt den Anbau von Wein und sogar diverse mediterrane Pflanzenarten sind am Zürichsee anzutreffen. Die letzte Seegfrörni war im Winter 1962/1963.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage:
www.zuerich.com

Zürichsee Tourismus
Hintergasse 16
8640 Rapperswil

Telefon 055 220 57 57
E-Mail zuerichsee@zuerich.com