Seminarkalender

Seminarübersicht

mit Roman Bamert, Theologe, Pastor und Coach
16. Juni 2017 bis 18. Juni 2017
Dieses Seminar zeigt Ihnen auf, wie Sie nach einem Burnout wieder neue Lebensfreude entwickeln und wie Sie Ihre Rekonvaleszenz proaktiv gestalten können.
mit Jasmin Ulukurt, eidg. dipl. Ausbildnerin und Heather Bishop, freischaffende Künstlerin
30. Juni 2017 bis 2. Juli 2017
Insel-Wochenende mit Ausdrucksmalen (keine Vorkenntnisse nötig)
mit Jasmin Ulukurt, Sandra Koller und Ländli-Team
9. Juli 2017 bis 14. Juli 2017
Für alle wanderfreudigen Männer und Frauen, die gerne gemeinsam sommerliche Tage mit Ausflügen, Spiel und Andachten zum Auftanken verbringen wollen.
mit Sr. Vreni Meierhofer
15. Juli 2017
Oasentage sind für Menschen gedacht, die sich mitten im Alltag nach einem Zwischenhalt sehnen, um in der Stille vor Gott Erfrischung zu erleben.
mit Andrea Kreuzer, Trainerin und Ausbildnerin für Meditatives Malen
21. Juli 2017 bis 23. Juli 2018
Dieses Seminar bildet Sie in zwei Blöcken zum zertifizierten Kursleiter für meditatives Malen und Lobpreismalen aus.
mit Walter Nitsche
28. Juli 2017 bis 4. August 2017
Die beliebte Ferienwoche für Singles und Interessierte, mit inspirierenden Seminaren zur Persönlichkeitsreifung und Beziehungsförderung
mit Ulrich Bucher und Sr. Martha Häusermann
7. August 2017 bis 12. August 2017
Für alle, die sich ohne (viel) musikalische Vorkenntnisse für neue Möglichkeiten des Musizierens interessieren.
mit Ruth Mayer, Referentin und Lebensberaterin
8. September 2017 bis 10. September 2017
Wollen wir nicht «einmalig» sein? Warum nicht! Alles an uns ist aussergewöhnlich, ansonsten stehen wir in der Gefahr, uns ständig mit anderen vergleichen zu wollen - doch durch den Vergleich, werden wir immer gleicher ... statt aussergewöhnlich!
mit Irmgard Schaffenberger, Simone Loos und Jasmin Ulukurt
15. September 2017 bis 17. September 2017
Für alle Frauen, die über Lebensfragen nachdenken und sich dabei etwas Gutes gönnen wollen.
mit Sr. Susanne Oberhänsli
15. September 2017
Oasentage sind für Menschen gedacht, die sich mitten im Alltag nach einem Zwischenhalt sehnen, um in der Stille vor Gott Erfrischung zu erleben.