Grundkräfte eines gelingenden Lebens

Hans Gerhard Behringer, Theologe, Referent und Buchautor
Freitag, 7. September 2018 bis Sonntag, 9. September 2018

Heilkraft der Feste: Grundkräfte gelingenden Lebens

Was hilft zu einem gelingenden Leben? Was in Krisenzeiten zur Bewältigung? Wie wird das Leben ganz und heil, was gibt uns Kraft, Mut und Lebensfreude?

Da gibt es eine weise Lebensbegleitung: die Feste im Kirchenjahr! Sie sind wie Berater in Freude und Leid, in guten wie in schweren Tagen, lehren uns z. B. Hoffnung und Erfüllung (Advent und Weihnachten), Zuversicht und Lebenskraft (Ostern und Pfingsten), Dankbarkeit (Erntedank), Realitätssinn und Abschied (die Herbstfeste). 

In diesem Seminar werden wir die Schätze dieser Traditionen neu, alltags- und lebensnah erfahren und heben sie als Quellen von Stärkung und Vertiefung unseres Lebens hervor. Ein Weg, um neuen Schwung ins eigene Glaubens-, Familien- und Berufsleben zu bekommen und Kraft für den Alltag zu schöpfen. Impulse zur persönlichen Umsetzung geben Anstösse zum Nachdenken, ermöglichen neue Erfahrungen und bieten Anregungen fürs Leben: Impulsreferate, kreative und praktische Übungen, Gesprächsrunden, meditative Tänze und Lieder.

Hans Gerhard Behringer studierte Theologie und Psychologie. Bis 2011 war er als Referent mit den Schwerpunkten Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung tätig. Seit 2011 arbeitet er in Davos selbstständig als freiberuflicher Seminar-
trainer Supervisor und Coach sowie als Buchautor. Mit Unterstützung von Madelaine Behringer und Sr. Martha Häusermann.

 

Auf dem folgenden Prospekt finden Sie alle Informationen zum Seminar:

Seminar-Anmeldung

Seminaranmeldung
Bild-CAPTCHA