Bundesbriefmuseum

BundesbriefmuseumSeit der Gründung gilt das Bundesbriefmuseum als Dokumentationsstätte zur Entstehung der Eidgenossenschaft. Mit der permanenten Ausstellung der Bundesbriefe von 1291 bis 1513, den Freiheitsbriefen ab 1230, bedeutenden gemeineidgenössischen Dokumenten, der Fahnen- und Bannersammlung sowie Wechselausstellungen bringt das Museum Einblick in die Frühzeit der Eidgenossenschaft und in die ältere schweizerische Verfassungsgeschichte.

Die Besucher können interaktiv an der politischen und wissenschaftlichen Auseinandersetzung rund um den Bundesbrief teilnehmen. Computerstationen ermöglichen die ausführliche Untersuchung des Originaltextes und präsentieren auf verständliche Weise wichtige neue Forschungsergebnisse zur frühen Geschichte der Eidgenossenschaft.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website:
www.bundesbriefmuseum.ch

Bundesbriefmuseum Schwyz
Bahnhofstrasse 20
6430 Schwyz

Telefon 041 819 20 64
E-Mail bbm.jd@sz.ch