Pfingsttage «Mut tut gut»

Pfrn. Sabine Herold, Sr. Martha Häusermann und Team
Samstag, 3. Juni 2017 bis Montag, 5. Juni 2017

Mut tut gut! In der ganzen Bibel berührt Gott durch seinen Heiligen Geist unterschiedliche Menschen, um sie für eine bestimmte Aufgabe zu berufen und zu stärken.

An Pfingsten wirkte Gott durch den Heiligen Geist Neues und ermutigte die Jünger Jesu, die frohe Botschaft ohne Furcht weiterzusagen. Durch das Wirken des Heiligen Geistes wurden aus ängstlichen, entmutigten, verunsicherten Menschen starke Persönlichkeiten. Auch heute noch bewirkt Gottes Geist, dass Menschen berührt werden, sich durch Gottes Liebe verändern lassen und mutig Schritte wagen.

Die Pfingsttage laden uns ein, unserem eigenen Leben und dem Wirken Gottes durch seinen Heiligen Geist auf den Grund zu gehen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit biblischen Impulsen, Zeiten für persönliche Reflexion und kreative Umsetzung, Lobpreis und Stille. Daneben stehen Ihnen die vielseitigen Freizeitmöglichkeiten vom Zentrum Ländli direkt am See zur Verfügung.

 

Auf dem folgenden Prospekt finden Sie alle Informationen zu den Pfingsttagen:

Seminar-Anmeldung

Seminaranmeldung
Bild-CAPTCHA